Glossar und Häufige Fragen

HÄUFIGE FRAGEN

Häufig gestellte Fragen

An wen kann ich mich wenden, wenn Probleme bei der Installation auftreten?
Die Gebrauchsanleitung liefert alle Informationen, die für die einwandfreie Installation der Filter benötigt werden. Sie können auch bei unserem Technischen Kundendienstcenter nachfragen, das in der Lage ist, ihre Fragen zu beantworten und bei Bedarf eine Fachkraft zu senden. (Anm.: Diese Serviceleistungen des Technischen Kundendiensts sind kostenpflichtig).
Die Haube zieht nicht richtig, was kann ich tun?
Prüfen Sie (oder bitten Sie den Installateur darum) die Installation der Abzugshaube, um zu kontrollieren, dass sie fachgerecht, unter Befolgung der im mitgelieferten Handbuch aufgeführten Schritte durchgeführt worden ist. Falls die Installation korrekt ist und die schlechte Absaugleistung durch einen Produktmangel verursacht wird, wenden Sie sich unter Angabe des auf dem Etikett im Innern der Haube angegebenen Codes an das von Faber zugelassene Technische Kundendienstcenter (Info unter dem Link https://www.faberspa.com/de/technischer-kundendienst/).
Die Tastatur an der Haube funktioniert nicht, an wen kann ich mich wenden?
Sie können sich unter Angabe des auf dem Etikett im Innern der Haube angegebenen Codes an das von Faber für das jeweilige Gebiet zugelassene Technische Kundendienstcenter wenden (Info bei: https://www.faberspa.com/de/technischer-kundendienst/).
Eine Warnleuchte blinkt, muss ich nun den Kundendienst rufen?
Bevor Sie den Einsatz des Kundendiensts anfordern, prüfen Sie bitte die Gebrauchsanleitung der Abzugshaube, insbesondere die Kapitel „Gebrauch“ und „Wartung“, um zu kontrollieren, ob es sich bei der blinkenden Leuchte nicht einfach um einen Alarm der Haube handelt, der mithilfe eines Resets an den Bedienelementen abgestellt werden kann.
Es treten ungewöhnliche Vibrationen an der Haube auf, was tun?
Prüfen Sie (oder bitten Sie den Installateur darum) die Installation der Abzugshaube, um zu kontrollieren, dass sie fachgerecht, unter Befolgung der im mitgelieferten Handbuch aufgeführten Schritte durchgeführt worden ist. Falls die Installation korrekt ist und die ungewöhnlichen Geräusche durch das Produkt verursacht werden, wenden Sie sich unter Angabe des auf dem Etikett im Innern der Haube angegebenen Codes an das von Faber zugelassene Technische Kundendienstcenter (Info bei: https://www.faberspa.com/de/technischer-kundendienst/).
Faber empfiehlt die Abluftversion, denn:
Wirksamer: Die verunreinigte Luft wird direkt nach draußen abgeführt Am sichersten: Die Küche wird mit Frischluft versorgt. Und die Sicherheit ist wichtig, vor allem wenn in der Küche mit einem Gasherd gekocht wird. Leiser: Die Luft strömt durch die Leitung, ohne auf Widerstand zu stoßen, sodass weniger Geräusche entstehen.
Falls ich die Haube aus Installationsgründen niedriger hängen muss als in der Anleitung vorgeschrieben, ist dann die Garantie dennoch gültig?
Nein. Sie müssen die Haube auf der in der Gebrauchsanleitung angegebenen Höhe installieren, damit die Garantie gewährt werden kann, bzw. die Sicherheit ihrer Küche garantiert werden kann.
Ich habe den Garantieschein verloren, kann ich einen neuen erhalten?
Ja, Sie können dies anfordern, indem Sie sich über info@faberspa.com an uns wenden.
Ich habe eine Inselhaube gekauft; kann hier die Abluftleitung an der Seite austreten?
Die Haube besitzt bei der oberen Abdeckplatte eine Öffnung, durch die der Abluftkanal durchtreten kann. Zusätzliche Austrittsöffnungen (z.B. an Kaminen) sind nicht empfehlenswert, denn ästhetische Schäden, die dabei am Stahl verursacht werden können, stehen nicht unter Garantie.
Ich verwende die Haube im Abluftmodus; muss die Ventilationsöffnung im oberen Raumbereich liegen?
Ja. Die aus der Haube austretenden Kanäle werden dann damit verbunden. Die Öffnung muss einem Durchmesser von mindestens 120 mm haben.
Meine Abzugshaube ist alt und ich finde keine Ersatzteile mehr. An wen kann ich mich wenden?
Für die Bestellung des benötigten Ersatzteils (falls dieses noch in Produktion oder am Lager verfügbar ist) wenden Sie sich bitte unter Angabe des Modells Ihrer Abzugshaube an unser Technisches Kundendienstcenter.
Umluft- oder Abluftbetrieb?
Umluftbetrieb: Rauch und Dunst werden gefiltert und die Luft durch den Kohlefilter gereinigt, um anschließend wieder in die Küche abgegeben zu werden. Abluftbetrieb: Rauch und Dunst werden aus der Küche abgesaugt und über ein eigenes Leitungssystem abgeführt.
Was sind die Filter? Wie oft müssen sie ausgewechselt werden?
  Die Filter sind fester Bestandteil der Haube, ihr Wartungszustand wirkt sich direkt auf Leistung, Sicherheit und Geräuschpegel der Haube aus. Die Fettfilter schützen den Motor vor dem Fett, das im von der Haube angesaugten Dunst enthalten ist. Die Metallfilter der Faber-Hauben (Umlenkblech, Kassette, modular oder synthetisch) sorgen für hochgradiges Abfangen von Fettpartikeln. Umlenkblech und Kassette fangen über 90% des Fetts ab. Zum Erhalt ihrer Leistungsfähigkeit, genügt es, diese durchschnittlich einmal alle 2 Monate von Hand oder im Geschirrspüler zu waschen. Die möglicherweise an einigen älteren Modellen vorhandenen Synthetikfilter sind nicht waschbar und sollten ca. alle 2 Monate, wenn sie mit Fett vollgesogen sind, ausgetauscht werden. Die Geruchsfilter (Kohlefilter) werden nur in Modellen für den Umluftbetrieb installiert. Sie sind nicht waschbar und sollten regelmäßig, durchschnittlich alle 3 Monate, ausgetauscht werden. Wo gibt es diese Filter? Zum Nachverkaufskundendienst
Was soll ich tun, wenn das Typenschild nicht mehr lesbar ist?
Falls das Etikett unleserlich oder beschädigt ist, kontaktieren Sie uns und senden Sie eine Fotografie des Produkts an info@faberspa.com.
Was soll ich tun, wenn es mir nicht gelingt, den Kohlefilter zu installieren?
Die Gebrauchsanleitung beinhaltet Abbildungen, mit denen die Installation des Filters veranschaulicht wird. Stattdessen können Sie sich an das Technische Kundendienstcenter wenden, die Dienste sind jedoch kostenpflichtig.
Welche Leitungsführung empfiehlt sich für optimale Leistung?
Luftführung mit einem Durchmesser von mindestens 150 mm. Optimal für Hauben mit einer Abluftkapazität von 300 m3/h oder mehr. Kann dieser Durchmesser nicht installiert werden, empfehlen wir, Kanäle mit Mindestdurchmesser 120 mm zu verwenden. Kleinere Abluftleitungen wirken sich negativ auf die Abluftkapazität aus und machen die Haube lauter.
Weshalb befasst sich der Technische Kundendienst nicht mit Belangen, die in Verbindung mit der Produktästhetik stehen?
Denn ästhetische Beanstandungen sind vom Installateur zum Zeitpunkt der Installation zu melden, d.h. wenn die Verpackung von der Haube entfernt wird. Probleme, die nach der Installation auftreten, fallen nicht unter die Garantie und jede Maßnahme, die diesbezüglich vom Kundendienst geleistet wird, wird nicht von der Garantie gedeckt.
Wie kann ich die Abzugshaube bei mir zuhause identifizieren?
Das Modell jeder Haube ist auf dem Etikett im Innern des Produkts angegeben (hierzu den Metall-/Netzfilter entfernen). Oben rechts befindet sich ein 7- oder 9-stelliger Kundendienstcode, der mit 63... beginnt. Stattdessen kann auch ein 10-stelliger Code dieser Art vorhanden sein: 110.xxxx.xxx.
Wie kann ich die Abzugshaube reinigen?
Es ist ganz einfach, die Haube stets schön sauber zu erhalten: Es genügt ein weiches Tuch mit einem milden, chlorfreien (zur Vermeidung von Beschädigungen der Oberfläche) Reinigungsmittel. Fabers Ratschläge reichen jedoch noch weiter... Für ein perfektes Resultat verwenden Sie Clin&Clin. Clin&Clin ist ein Einwegtuch, das von unseren Labors für die Reinigung der Edelstahlhaube entwickelt wurde und unverzichtbar ist, um diese stets sauber, glänzend und frei von unschönen Fingerabdrücken zu erhalten. Bei der Anwendung gibt Clin&Clin einen speziellen Film auf die Haube ab, die so mehrere Wochen lang geschützt bleibt. Während dieses Zeitraums einfach jeden Tag die Haube mit einem trockenen Tuch abreiben, um sie sauber und glänzend zu erhalten. Das für diesen Schutzfilm verwendete Reinigungsmittel wurde von der strengen US-FDA (Food and Drug Administration) und US-DA (Department of Agriculture) zugelassen und kann sicher auf jeder Art von Stahlfläche, wie Kochfeldern, Öfen oder Waschbecken verwendet werden.
Wie kann ich die Gebrauchsanweisung anfordern?
Geben Sie den Code des Haubenmodells im Abschnitt Produktdokumentation im Kundendienstbereich ein und laden Sie die Gebrauchsanleitung herunter.
Wie kann ich die Geräuschentwicklung der Haube vermeiden?
Lärm entsteht dann, wenn der Luftfluss beim Betrieb durch das Innere der Abzugshaube strömt. Wir haben die internen Bestandteile unserer Hauben so gebaut, dass der Luftstrom kaum auf Hindernisse stößt, mit ausgezeichneten Ergebnissen bei Effizienzverbesserung und Verringerung der Geräuschentwicklung. Eine wirksame Methode zur Vorbeugung größerer Lärmentwicklung besteht darin, großzügig bemessene Rohre für die Abluft zu verwenden (120-150 mm Durchmesser). Verschmutzte und volle Filter können den Luftstrom behindern: Regelmäßige Reinigung (bzw. Austausch) der Filter sorgt für unbehinderten Luftstrom. Die Abzugshaube kann auch unter Einsatz innovativer, von uns entwickelter und patentierter Technologie schallgedämmt werden. Mehr dazu können Sie im Abschnitt Technologie für Stille erfahren
Wie kann ich Zubehör oder Ersatzteile bestellen?
Für die Bestellung der benötigten Zubehör- und Ersatzteile wenden Sie sich bitte unter Angabe des Modells Ihrer Abzugshaube an unser Technisches Kundendienstcenter.
Wie nehme ich einen Test der Absaugleistung vor?
Bevor „häusliche“ Tests durchgeführt werden, stellen Sie sicher, dass die Haube korrekt installiert worden ist, indem Sie die Installationsschritte in der mitgelieferten Gebrauchsanleitung befolgen.  Anschließend kann ein „ungefährer“ Test durchgeführt werden, indem die fünf Minuten vor dem Kochfeld eingeschaltet wird, auf dem z.B. etwas Wasser zum Sieden gebracht wird. Falls die Installation korrekt ist und die schlechte Absaugleistung durch einen Produktmangel verursacht wird, wenden Sie sich unter Angabe des auf dem Etikett im Innern der Haube angegebenen Codes an das von Faber zugelassene Technische Kundendienstcenter (Info bei: https://www.faberspa.com/de/technischer-kundendienst/).
Wie wird die Leistung gemessen?
Die Abluftkapazität und der Geräuschpegel von Fabers Abzugshauben werden gemäß den internationaler Normen IEC / EN 61591 und IEC / EN 60704-3 (Schallemission) mit Methoden gemessen, die von den Zertifizierungsstellen eigens entwickelt wurden, um die Leistung von Dunstabzugshauben zu bestimmen. Diese Methoden reproduzieren typische Installations- und Betriebsbedingungen, sodass reale und wahrheitsgemäße Daten erfasst werden. Fragen Sie nach Leistungswerten, die sich auf diese Normen stützen: So können Sie auf korrekte, komplette und zuverlässige Informationen, wie die von uns angegebenen, zählen. Unser Labor ist bei NEMKO und IMQ akkreditiert und sämtliche Leistungsdaten der Hauben, einschließlich der Fähigkeit unserer Filter, Fett abzufangen, und die Helligkeit unserer Lampen, werden intern gemessen.
Wieviel Absaugleistung wird benötigt?
Eine wirksame Abzugshaube garantiert mindestens 10 Luftwechsel pro Stunde*. Die Abluftkapazität muss an diesen Richtwert angepasst werden. Eine Haube, die für mindestens 10 Luftwechsel pro Stunde* sorgt, ohne den Geräuschpegel von 55 dB(A)** zu überschreiten, gilt als komfortabel. Wir haben berechnet, welche Hauben in der Lage sind, diesen Komfort zu gewährleisten; mehr dazu unter Faber Komfort Achtung: Das Volumen der Küche, Länge, Durchmesser und Anzahl der Rohrkurven bis zur Austrittsöffnung der Luft bestimmten die Abluftkapazität. * Fan Handbook - F. Bleier 1998 ** Sound measure - Brüel & Kjaer 1986 / Noise and Vibration Control Engineering - Beranek; ver 1992

GLOSSAR

Abluftbetrieb
der Betriebsmodus einer Haube, die Dunst und Rauch aus der Küche absaugt und über ein Leitungssystem abführt. Der von uns empfohlene Betriebsmodus.
Abluftführung
alle Rohre, mit denen die Luft nach draußen abgeleitet wird. Der Durchmesser des Abluftrohres wirkt sich direkt auf die Wirksamkeit der Haube aus. Der optimale Durchmesser beträgt 150 mm.
Abluftkapazität
ist das in einer Stunde abgesaugte Luftvolumen. Es wird in Kubikmeter pro Stunde (m3/h) gemessen.
Absaugeinheit
im Innern der Haube installiert, bestehend aus Motor und Laufrad. Es gestattet die Luftansaugung.
Abtropfgestell
ein praktisches Abtropfelement, das mit bestimmten Haubenmodellen kombiniert werden kann.
Beleuchtung
Die Hauben sind mit Lampen zur Ausleuchtung der Kochfläche ausgerüstet. Unter diesem Titel werden Typ, Anzahl und Leistungsaufnahme (W) aufgeführt.
Demontagehilfe
ein System, das rasche Entfernung der Absaugeinheit zur Erleichterung der Wartung gestattet.
Drehzahl
die Drehzahl des Motors bei Betrieb. Die höhere Nummer gibt die größere Absaugleistung an.
Druck
die Fähigkeit, die angesaugte Luft durch die Rohre zu drücken. Der Druck wird in Pa gemessen (Pascal: 1 Pa = 1 N / m²).
Eckadapter
wird für die Installation bestimmter Eckhauben benötigt, die keine scharfe Kante an der Rückseite aufweisen.
Elektronische Bedienelemente
Bedienoberfläche, über die alle elektronischen Funktionen der Haube auf einfache und unmittelbare Art und Weise, bzw. teils sogar automatisch gesteuert werden. Abzugshauben, die mit elektronischer Steuerung versehen sind, haben zusätzliche Funktionen, die den Gebrauchskomfort der Haube verbessern.
Fernbedienung
Zubehör, mit dem die Haube aus der Ferne bedient werden kann.
Fettfilter
Ein Filter, der den Motor vor dem Fett schützt, das im von der Haube angesaugten Dunst und Rauch enthalten ist. Alle Hauben sind mit einem Fettfilter ausgerüstet.
Filtersättigungsanzeige
elektronische Leuchte, die angibt, wenn der Filter ausgetauscht werden soll.
Flaches Luftabführungssystem
spezielle, flache Rohre, die vor der Sicht verborgen werden können, um die gewünschte Gestaltung der Küche nicht zu stören.
Gehäuse
der Teil der Haube, der die Absaugeinheit enthält und durch den die Luft befördert wird. An seiner Oberseite sind die Bedienelemente angebracht.
Geräuschpegel
gibt den Lärm in dB(A) an, der von der Haube beim Betrieb erzeugt wird. Der Lärm entsteht größtenteils durch den Luftstrom, der beim Absaugen im Innern der Haube erzeugt wird.
Installationsart
die Position der Haube über dem Kochfeld: 1. Wandmontage 2. Eckmontage 3. Insel 4. integriert 5. Einbau
Intensivdrehzahl
höchste Abluftkapazität über 10 Minuten zur Anwendung bei besonderen Kochvorgängen (Frittieren/Grillen).
Intensivdrehzahl
die höchste Abluftkapazität des Motors
Kamin
ein Teil der Abzugshaube, der über dem Gehäuse angebracht wird und der die Absaugeinheit und/oder Teile des Abführungssystems abdeckt. Es gibt unterschiedliche Größen, je nach Deckenhöhe am Installationsort der Haube.
Kohlefilter
Diese Geruchsfilter werden nur in Hauben mit Umluftbetrieb montiert. Sie bestehen aus Aktivkohle, die schlechte Gerüche bindet. Die Kohlefilter verlieren ihre Wirksamkeit nach drei Monaten normalen Gebrauchs und müssen ausgetauscht werden.
Komfortpaneel
eine schalldämmende Platte, die gemeinsam mit der Randabsaugung den wahrgenommenen Lärm um 25% reduziert.
Leistungsaufnahme
der Wattwert (W) für die von der Abzugshaube beim Betrieb verbrauchte Energie. Der Wert variiert je nach gewählter Drehzahl und Ein-/Abschalten der Lichter.
Mechanische Drucktaste
Bedienschnittstelle, mit der die Haube von Hand ein- und abgeschaltet und geregelt werden kann. Damit kann auch das Licht für die Kochfläche eingeschaltet werden.
Montagekubus
ein System, das die einfache und genaue Montage der Haube erleichtert.
Oberflächenbeschaffenheit
Angabe der Materialien und (wo möglich) Farben, mit denen das Erscheinungsbild der Haube gestaltet wird.
Randabsaugung
eine Technologie, die sich den Venturi-Effekt zu Nutze machte, um die Geschwindigkeit der abgesaugten Luft zu erhöhen, indem die Eintrittsschlitze verkleinert werden. Dabei wurde die Randabsaugung weiterentwickelt, indem schalldämmende Paneele hinzugefügt worden sind, dank derer die Geräuschentwicklung stark gesenkt werden konnte. Die Randabsaugung ermöglicht innovative Gestaltung und einfache Reinigung.
Regal
eine Metallgitterablage für Teller und Schöpfkellen.
Schalldämm-Kit
ein aus zwei schalldämmenden Platten bestehender Bausatz, der den wahrgenommenen Lärm um 25% reduziert.
Spritzschutz
schützt die Wand zwischen Kochfeld und Haube vor Spritzern beim Kochen. Die Oberfläche ist passend zur Haube gestaltet.
Taste 24
elektronischer Betriebsmodus der Abzugshaube für kontinuierlichen Luftaustausch bei vollkommener Stille. Ideal für die Aufrechterhaltung einer gesunden Lüftung, auch wenn gerade nicht gekocht wird.
Umlenkblech
ein von Faber patentierter metallischer Fettfilter, der einen professionellen Wirkungsgrad aufweist (er fängt über 90% der Fettpartikel ab). Er kann von Hand oder im Geschirrspüler gewaschen werden.
Umluftbetrieb
Betriebsmodus, bei dem Rauch und Dunst durch einen Kohlefilter aus der Luft gefiltert werden, die anschließend wieder in die Küche abgegeben wird.
Verzögertes Abschalten
ein elektronischer Timer, der die Haube nach der eingestellten Zeit automatisch abschaltet.
Zubehör
unterschiedliche Zubehörteile zur individuellen Gestaltung der Haube, die praktisch und einfach montiert werden können. Glasfronten, Spritzschutz und Regale, die separat bestellt und entsprechend Geschmack und Bedarf mit der installierten Haube kombiniert werden können.